Das Buch

Unser gängiges Weltbild ist gescheitert: Verurteilung, Schuldsuche und moralische Überheblichkeit führten uns in zahlreiche Kriege. Populismus, Hass und Gewalt nehmen in der Welt zu. Dieses Buch legt den Grundstein für eine innere Haltung der Demut, Vergebung und des Mitgefühls.

Es ist die Essenz, der Essenz, der Essenz. Es ist hochverdichtete Weisheit alter Philosophen und verschiedener therapeutischer Methoden. Um diese in kürzester Zeit zu verinnerlichen, ist dieses Buch in Form einer geführten Meditation geschrieben. So wird der Verstand übersprungen und es kann direkt auf Ebene des Unterbewusstseins wirken. Du kannst es hinten, vorne oder in der Mitte beginnen und solltest es unbedingt häufiger lesen, um den Prozess zu vertiefen.

Erst wenn Du Dich all den Themen dieses Buches gestellt hast und diese neue Haltung verinnerlichen konntest, hast Du echte Wahlfreiheit im Leben und bist nicht mehr von außen manipulierbar.

Dieses Buch hilft Dir, Deine innere Stimme zu finden.

Es nimmt Dich mit auf eine philosophisch-meditative Reise, auf der Du alte Glaubenssätze, Angst, Trauer und Wut hinter Dir lässt und zu Gelassenheit und innerer Stärke findest.
Du erfährst einen Weg, unabhängig von äußeren Einflüssen glücklich zu sein und aus Dir selbst heraus Stärke und Liebe zu entfalten.

Beginne Deine einzigartige Reise jetzt
und wähle mit neuem Bewusstsein, wie Du leben möchtest!

*5 von 5 Sternen